* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Themen
     Music <3
     My Life
     Thoughts & Emotios
     Ana Stuff

* mehr
     Price...
...of being an Elve

     WeightTracking
     Stufen von Ana
     Wichtig! Anorexia Nerviosa - Magersucht






Verfolgungswahn, Weihnachtsgebäck und andere Sorgen...

~※**※ ~※**※ ~※**※ ~※**※ ~※**
Ein Mädchen aus meiner Klasse die mein Problem kennt (ich musste ihr ausreden zu hungern und da hat sie iwann geblickt warum ich das alles so genau weiss), kam heute nach Sport zu mir:
"Weisst du dass sie alle über dich reden? Wie dünn du geworden bist?" Meine Antwort: "Da haben sie immer, nur die Gründe variieren..." Sie: "Sie machen sich Sorgen..." Ich: "Müssen sie nich, alles okay...."
Da haben wir den Beweis.
Ich bin nicht paranoid. Ich hab mir das nicht nur eingebildet. Immer dieser verdammte Sportunterricht. Ich traue mich schon kaum mehr meine 3 Pullis übereinander auszuziehn, aber ich muss, ich muss die Sportsachen anziehn, nur ein Top, es war mal enganliegend, jetzt schlabbert es an mir herunter und alle, alle können es sehn...
Ich will noch nicht. Noch ist es zuviel. Irgendwann, dürft ihr es sehn, aber nicht jetzt, ich bin noch nicht am Ziel, warum muss ich mich zeigen?
Es wird immer schwieriger. Immer, immer schwieriger. Ich esse an einem Tag 600kcal nd nehme kein Gramm ab, tendenziell sogar noch 100g zu. Anfangs hätte ich 300g abgenommen. Ich muss immer weniger essen um abzunehmen... Tage über 600kcal gibts praktisch gar nicht mehr...
Ausser diesem Mittwoch...

DER SCHLIMMSTE TAG SEIT LANGEM!!

Ich hatte einen Fressanfall. Oder so. also eigentlich heisst das, dass ich einmal soviel gegessen hab wie früher: Kaffee & Kuchen, 3 Muffins, 1 Lebkuchen, Spekulatius & 2 Mandarinen. Ich habe mir danach eine Überdosis Abnehm-, Kohlenhydrat- und Fettbinderpillen verpasst, ich hätte am liebsten gekotzt aber weil Besuch da war ging das nicht. Ich wollt am liebsten sterben... 1050kcal aber ich hab nur 200g zugenommen gehabt am nächsten Tag und es hatte den Vorteil dass ich einem anderen Albtraum ausweichen konnte:
Pizza.
Einmal diese Woche sollte es Pizza geben. Und das war genau der Tag. Und weil ich so spät noch soviel gegessen hatte und dann "keinen Hunger mehr" hatte, bin ich wenigstens um die Kalorienbombe drumrumgekommen, stattdessen einen Salat.

Wenns nach mir ginge, gäbs sowieso nur noch Salat. Aber ohne Dressing. Vielleicht ab und zu mal ein Knäckebrot mit fettarmen Quark oder mal ein Fettarmer Naturjoghurt.
Aber es geht nach meiner Mutter. Die mich kontrolliert. Immer, immer mehr. Sie schaut mich so kritisch an, kontrolliert jeden Bissen den ich ess, ausser Haus ess ich oft nicht mal mehr die Gurke oder Karotte die sie mir mitgibt, nur damit ich das Abendessen einsparen kann.
Die Liste der "Erlaubten Sachen" wird immer kürzer...
Nicht einmal mehr eine halbe Scheibe Käse kann ich essen, ich ernähre mich noch von Knäckebrot, Roggenbrot, Fettarme Quarks als Brotaufstrich und Gurken und jeden Abend ne halbe Tomate (ganze erlaub ich mir nicht mehr). Morgens Zwieback mit einer so dünnen Schicht Honig dass man sie kaum noch bemerkt...
Aber es schmeckt doch sowieso alles gleich... Nach nichts...
Meine beste Freundin sagt immer: "Jetzt iss doch mal was! Irgendwas, was dir schmeckt!" Und darauf kann ich nur antworten: "Dann also gar nicht..."

#Stay Strong#

~**※Elvendreams※**~
~※**※ ~※**※ ~※**※ ~※**※ ~※**
30.11.12 18:54
 
Letzte Einträge: Noch immer am Leben


Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Gutenachtfee / Website (30.11.12 23:37)
lass se einfach reden, pass nur auf dass die lehrer dich einigermassen in ruhe lassen. und wenn se dich irgendwann zum arzt schicken, und ein attest wollen jeden monat oder jeden 2., geh immer zu nem anderen arzt ! hab ich auch immer so gemacht bis ich 18 war. du glaubst garnict wie schwer es istso viele ärzte zu finden :P
weisst du, ich bin immer arbeiten und bin meist garnicht daheim, weil ich von meinem job morgends meist direkt zu dem abends geh und meine jeweiligen arbeitsklamotten gleich mitnehm. da blebt nicht viel zum auslassen bei jeden tag arbeiten :P
und mittwoch wollte ich zum friseur und konnte dann doch nicht weil ich früher arbeiten musste. ich bin grade einfach nur ein wrack, das versucht das versinken am besten noch zu beschläunigen :P

thth <3


Elvendreams / Website (1.12.12 22:09)
ich brauch kein attest, ich mach ja schön brav beim sport mit, scheiss drauf was die alle labern... im normalen unterricht trag ich ja meine 10 schichten, da fällts nich so auf. nd der sportlehrerin is sowas eh egal...
oh man du arme...:/ ich wünsch dir dass du jz in der weihnachtszeit mal ne pause vergönnt kriegst...
bitte nicht absaufen, ja?

Liebe Grüsse

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung